Skip to main content
Keine Produkte in der Merkliste.

Produkt löschen
Produktanfrage
Ihre Daten

BADER Glastechnologie GmbH

Verkleben von Glasscheiben mit Cobots

Technologie 

Universal Robots

Anwendung

Verklebung

Branche

Glasindustrie

Die Herausforderung

Im sächsischen Klipphausen liegt die BADER Glastechnologie GmbH. Das Familienunternehmen produziert Glaselemente für private und industrielle Zwecke. Ein Produktionsschwerpunkt sind Glaselemente, die durch spezielle Klebetechniken zusammengefügt werden. Um flexibler und schneller produzieren zu können, sollten repetitive Arbeitsschritte im Bereich der Verklebung automatisiert werden. Die Geschäftsleitung entschied sich für die Cobots von Universal Robots, da sie einfach zu programmieren sind und sich für unterschiedlichste Anwendungen eignen.

Die Lösung

Drei kollaborierende Roboter von Universal Robots unterstützen seit August 2020 beim Verkleben. Dadurch wurde die Produktion schneller und wesentlich flexibler und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben nun mehr Zeit, vielfältige Aufträge zu bearbeiten. An einer festen Tischkonstruktion verkleben die Cobots - zwei UR10e und ein UR16e - Befestigungselemente auf Glasscheiben. Sie sind bis zu acht Stunden pro Tag im Einsatz.

Einer der UR10e dosiert punktgenau den Klebstoff auf die Glasscheibe. Anschließend hebt der UR16e die bis zu 14 Kilogramm schweren Scheiben hoch, dreht sich leicht seitwärts und legt die Scheiben auf die andere Tischseite. Ein zweiter UR10e drückt die zu verklebenden Teile auf die entsprechende Position der Glasflächen. Über ein Kamerasystem werden die Teile mit einer Abweichung von weniger als 0,05 Millimeter positioniert. Der UR10e ist außerdem mit der Dosiereinheit vernetzt. Dadurch kann im Voraus bestimmt werden, wie viel Klebstoff die Verklebeanwendung benötigt.

Produktionsleiter David Bader möchte auf die drei automatisierten Kollegen nicht mehr verzichten: „Dadurch sind wir auch bei Ad-hoc-Aufträgen in der Lage, schnell zu reagieren und sie in unseren Prozess einzusortieren.“ Durch die freigewordenen Personalkapazitäten hat der Familienbetrieb nun genügend Ressourcen, um sein Produktportfolio auszuweiten und sich weiterhin erfolgreich gegenüber Wettbewerbern zu behaupten.

“Nachdem uns die drei Cobots so gut unterstützen, überlegen wir, weitere Arbeitsschritte zu automatisieren.”

Stefan Bader, Verkaufsleiter bei BADER Glastechnologie

Seit 2004 liefert und montiert die BADER Glastechnologie GmbH maßgefertigte Glasprodukte für den privaten und industriellen Gebrauch.